Informationen

- Hotel Burgkunstadt

- Wetter Burgkunstadt

Service

- Impressum & Kontakt

- Burgkunstadt kompakt

Burgkunstadt kompakt

Kompakte Tipps und Infos über Burgkunstadt in Oberfranken am Obermain

Wir möchten Ihnen auf diesen Seiten ein paar nützliche Tipps und Infos über Burgkunstadt geben, die sich vor allem an Besucher richten, die dieses Städtchen am Obermain noch nicht kennen. Mit ca. 6.500 Einwohnern inklusiv der 19 Ortsteile, davon ca. 4.000 im Stadtgebiet ist Burgkunstadt eine überschaubare Kleinstadt, die von der Infrastruktur her für ihre Größe sehr gut ausgestattet ist. Die Stadt verfügt außerdem über einen eigenen Bahnhof und wird vom Mainradweg durchquert.

Lage

Die Stadt Burgkunstadt befindet sich im nördlichen Bayern, genauer gesagt in Oberfranken in der Region Oberes Maintal, zwischen Lichtenfels und Kulmbach, im Landkreis Lichtenfels, direkt an der B 289. Sie eignet sich damit hervorragend als Ausgangspunkt für Ausflüge in die nur wenige Kilometer entfernten Urlaubsregionen Fränkische Schweiz, Frankenwald und Fichtelgebirge. Die Städte Coburg, Bamberg und Bayreuth erreicht man mit dem Auto in ca. 30-40 Minuten und auch Nürnberg (1:15 h) und Erfurt (1:30 h) sind von hier aus schnell zu erreichen.

Sehenswürdigkeiten

Der wichtigste Anziehungspunkt ist der historische Marktplatz in der Oberstadt, mit seinen Fachwerkhäusern, dem Rathaus, der katholischen Kirche und dem Schustermuseum. Ergänzend dazu gibt es einen 1,8 Kilometer langen, ausgeschilderten Stadtrundgang mit zahlreichen Infotafeln.

Einen guten Überblick/Ausblick über die Stadt hat man am Rathaus, sowie vom so genannten "Kugelbaum", den man über das Baugebiet Lerchenbühl, vorbei am Modellflugplatz, oder alternativ über den Ortsteil Kaltenreuth, jeweils über einen befestigten Feldweg erreicht.

Von dort aus hat man einen herrlichen Panoramablick über die Stadt und weit über das Maintal. Weitere Infos über die Stadt bietet die offizielle Homepage www.burgkunstadt.de.

Hotels und andere Unterkünfte

Zwei Hotels, ein Landgasthof sowie mehrere Ferienwohnungen stehen in Burgkunstadt und seinen Ortsteilen zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es im Nachbarort Altenkunstadt und dessen Ortsteil Baiersdorf ebenfalls je ein Hotel.

Essen und Trinken - Gastronomie

Das Angebot ist vielseitig und reicht von Fast Food von Mc Donalds, Dönerbude oder Imbissstube bis hin zu griechischer und deutscher Küche. Tagsüber gibt es darüber hinaus eine Eisdiele, mehrere Bäckereien mit Cafes sowie einen Schokoladenladen und am Abend kann man mehrere Kneipen besuchen.

Sport- und Freizeitangebote

Zu den wichtigsten Freizeiteinrichtungen gehören das Bowlingcenter Bowling Schorn und Minigolf Burgkunstadt mit je 18 Bahnen Indoor und Outdoor sowie 18 Bahnen Pit-Pat (Outdoor). Außerdem zählt im Sommer das Freibad mit mehreren Becken, Wasserrutsche, Liegewiese, u.v.m. zu den wichtigsten Attraktionen. Mehr als ein Fitnessstudio sowie zahlreiche Vereine (Fußball, Handball, Tischtennis, Tennis, Badminton, Dart, Schach) gibt es hier ebenfalls.

Einkaufen

Neben zahlreichen kleineren Einzelhandelsgeschäften dominieren vor allem die großen Supermarktketten ALDI, E-Center, Netto und Norma. Mit einem dm Drogerie Markt, Takko Fashion und Kik gibt es hier weitere überregional bekannte Geschäfte.